Was wartet 2018?!

WAS WARTET 2018 – NEUE BEWUSSTHEIT & EIN VÖLLIG NEUES LEBENSGEFÜHL! 2018 und auch die 2 Jahre danach haben ein besonderes Geschenk für uns, für jeden persönlich und für uns alle, als Weltgemeinschaft. Die Qualität der Zeit unterstützt ein neues Bewusstsein, eine neue Bewusstheit darüber, wer wir wirklich sind.

Wir erkennen immer mehr – ICH BIN SEELE!  Ich bin mehr als mein Körper, mehr als meine Gefühle und auch mehr als meine Gedanken. Vor allem unsere Gefühle werden uns in den nächsten Jahren beschäftigen, zum Guten…!!! Je mehr wir in unserem Bewusstsein ruhen, umso weniger sind wir unseren Emotionen ausgeliefert, wir müssen sie auch nicht mehr weg sperren oder „chemisch behandeln“, um uns irgendwie wohlzufühlen und das Leben so wie es sich zeigt, einigermaßen auszuhalten.

Wir erleben uns zunehmend als Seele, was weit mehr ist, als wir je von uns gedacht haben. Als Seele sind wir Teil des göttlichen Bewusstseins, ein Teil des Lichts innerhalb des großen Ganzen. Diese Rolle wollen wir einnehmen, mit unserer ganzen Herzenskraft und unserem Bewusstsein.

Wir sind eingeladen unserem Leben eine neue Ausrichtung geben, aus alten Identifikationen herausgehen, den Fokus zu uns Selbst richten, nach Innen zugehen und den großen Schatz zu entdecken, der in unserem Herzen zu Hause ist.

In dem wir uns der Liebe in unserem Herzen zu wenden, betreten wir wahrlich Neuland. In unserm Herzen wartet die Liebe, die jeden Schmerz heilen kann, die wandelt, die transformiert, die alchemistische Kraft unseres Herzens!!!! Worauf warten wir noch ****

So tauchen wir ein in unsere innere Ganzheit, und erleben, dass wir dort geborgen sind, zu Hause, unendlich geliebt und genährt. All unsere Angst, Traurigkeit, Verletzungen, Schmerz können dort heilen, und wir erleben uns als neu und ganz, können aussteigen aus Situationen von Mangel, Bedürftigkeit und Abhängigkeit. Wir kommen an in einer neuen Klarheit, Authentiztät, in unserem echten und einmaligen Sein.

Saturn und Pluto auf der Steinbock/ Krebs Achse wollen uns die nächsten 3 Jahre besonders darin unterstützen, die Heilung unserer Emotionen Selbst in die Hand zu nehmen. Das öffnet gleichzeitig den Raum für eine neue Liebe zu uns Selbst, eine neue liebevolle Qualität im Kontakt mit anderen und weitreichenden Auswirkungen für das Ganze, für die Welt!

Love is a state of Being. Your love is not outside, it is deep within you. You can never lose it, and it cannot leave you.      Eckart Tolle

Genau um diese Erfahrung geht´s! Geborgen zu sein in der Liebe unseres Herzens, in der Liebe unseres Selbst, unserer Seele und von dort aus unser Leben zu gestalten. Wenn sich diese Felder der Liebe ausdehnen und vermehren, können die Wunder geschehen, die wir uns alle wünschen für uns und für diese Welt!

Ein wunderbares 2018****    Cordula Bachner-Beranek


 

TWITTER
Whatsapp
GOOGLE
https://www.solunia.at/was-wartet-2018/
PINTEREST
EMAIL
RSS