Nie mehr allein

Nie mehr allein, lieber all-ein! – Seminar und Wellnes
Transformations -und Meditationsseminar
Sich alleine und getrennt zu fühlen, ist ein großes Thema unserer Zeit. Es gibt soviele Ablenkungen, die unsere Aufmerksamkeit nach außen ziehen und unseren natürlichen Kontakt nach innen überdecken.
Dieses Seminar lädt ein zu Rückzug,
gut geborgen an einem wohlfühligen Ort, abzutauchen nach Innen, in die Stille. Gemeinsam erschaffen wir eine Atmosphäre und Energie, in der das leichter möglich ist als sonst. Es geht um – religio, reconnection – die Rückverbindung mit uns Selbst, mit unserer Essenz, unserer Seele. Dort angekommen, spüren wir wieder die Geborgenheit und das Getragen sein, das da ist in uns, immer!!!, das nur verschüttet wurde. Geführte Meditationen und Übungen aus der kunsttherapeutischen Arbeit mit Raum, öffnen uns sehr direkt diesen Zugang nach innen.
Darüber hinaus widmen wir uns der Angst alleine zu sein, mit welchen Verhaltensmustern und alten Erfahrungen, dieser Schmerz zu tun hat. Im Erkennen dieser Zusammenhänge liegt eine heilsame Kraft.
Das alte Erleben, getrennt und alleine zu sein, verliert immer mehr an Kraft und wandelt sich völlig…… Ein neues Lebensgefühl und die Liebe in unserem Inneren dehnen sich aus!

Arbeitsweise
Wir arbeiten mit verschiedenen Methoden der Bewusstseinsarbeit, Energiearbeit und Kunsttherapie. Verschiedene Arten von geführter Meditation werden in diesem Seminar eine zentrale Rolle einnehmen. Das Geburtshoroskop dient als „Informationsfaden“ im Hintergrund. Dieses Seminar an einem besonderen Ort, ist Seminar und Kurzurlaub in einem, beide Aspekte bekommen Raum und Zeit, Seminarzeit insgesamt ca. 20 Stunden.

Seminarablauf
Wir beginnen am Donnerstag gegen 14.00 Uhr, der Wellness Bereich des Hotels ist schon ab 10.30 Uhr zügänglich. In der Hotelpauschale ist eine Halbpension mit Cafepause für jeden Tag inkludiert. An diesem Nachmittag findet eine längere Seminareinheit mit Cafepause statt, danach gibt es ein gemeinsames Abendessen im Hotel.
Der Tagesablauf der nächsten beiden Tage – der Pool ist ab 7.30 Uhr offen, Frühstück gegen 9.00Uhr, eine längere Seminareinheit bis ca.14.00, Mittagsbuffet, 2 kürzere Seminareinheiten mit Cafepause bis ca. 19.00Uhr. Der Abend ist zur freien Verfügung, der Thermenbereich für genussvolle Abende bis 21.30 geöffnet.
Am Sonntag beginnen wir erst gegen 11.00 Uhr, die Zimmer sollen bis dahin geräumt sein, eine abschließende Seminareinheit bis ca. 14.00 Uhr und ein gemeinsames Mittagessen schließen das Seminar ab. Der Wellnessbereich steht uns noch den ganzen Tag zur Verfügung.

Termin – Do, 22. – So 25. Februar 2018
Seminarbeitrag – € 480,-    ***Anmeldung und Bezahlung bis 12.12. 2017  € 440,-   zu zweit € 800,-     Ihre verbindliche Anmeldung per Mail!
Bitte beachten – Anmeldeschluss für dieses Seminar ist der 5. Jänner 2018!!!!

Zimmerreservierung bitte direkt im Althof Retz
Unter solunia Seminar sind Zimmer vorreserviert. Preis für diese 3,5 Tage mit Halbpension  € 322,- im DZ, € 373,- im EZ

Allgemeines zur Teilnahme
Das Seminar ist offen für alle – für persönliches Wachstum, Weiterbildung, Lebensorientierung… Keine Vorkenntnisse nötig!
Teilnahme in bequemer Kleidung, wenn gewünscht bitte persönliche Decke mitbringen!
Seminarleitung – Cordula Bachner-Beranek und Heinz Beranek
persönliche Information und Anmeldung – Cordula Bachner-Beranek mobil 0699/11017659   email
Anmeldung
Anmeldung schriftlich per Mail. Nach Rechnungserhalt bitte um umgehende und vollständige Bezahlung des Kursbeitrags. Mit dem Zahlungseingang ist Ihre Teilnahme fixiert. In den angegebenen Preisen ist keine Mwst. enthalten – Kleinunternehmerregelung!!!
Bei der Anmeldung bitte Ihr Geburtsdatum, Zeit und Ort bekannt geben.
Die Teilnahme erfolgt in Selbstverantwortung, das Seminar sind kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.
Anmeldebedingungen
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte daher um rechtzeitige, verbindliche Anmeldung. Die Anmeldungen werden in Reihenfolge der Bezahlung entgegengenommen. Bei Verhinderung kann ein Ersatzteilnehmer genannt werden, Kostenrückerstattung ist nur in Ausnahmefällen möglich.

TWITTER
Whatsapp
GOOGLE
https://www.solunia.at/nie-mehr-allein
PINTEREST
EMAIL
RSS